Wellness am Meer, Bad Zwischenahn

Wellness am Meer“ direkt am Zwischenahner Meer gelegen, bietet neben einem Wellenbad und Soleaußenbecken eine großzügige Saunenanlage.


FIRE & ICE Wellness untermalte mit individuellen Zügen und setzte dem Wellnessdorf wie z.B. mit "Raum der Wärme" beeindruckende Aspekte...

 

Allgemeine Informationen >

Wellness am Meer, Bad Zwischenahn

 

Allgemeine Informationen

 

Technik:

SPS-Steuerung mit Touchscreen und Fernwartung mittels Modem und Anbindung an die GLT (Gebäude-Leit-Technik)

- Bedienfreundlichen Touchscreen, ohne EDV-Kenntnisse bedienbar

- Projektbezogene Visualisierung

- Steuerungseinbindung vom Fremdgewerk, - Lüftungsanlagen

  zur Regelung der optimalen Lufttmengen, sowie Heizungs-

  ansteuerung und Elektrolastverteilung

- Aufheizoptimierte Lüfteransteuerung

 

Leistungen:

2 Rhassoulbäder (Heilerdenbad/Healing-Earth-Bath)

Hamam-Bad mit Dusche und Wärmeliegen

Dampfbäder

Kaiserbad mit Seeblick

2 Softpackräume

Erlebnisduschen

Massageraum

Ruheraum

Eingangshalle

Passagen und Verbindungsgänge

 

Planung:

Saunaplanung, Haustechnische Planung, Werksplanung

 

Bauzeit:

ca. 3,5 Monate

 

Jahr:

2004

 

Auftragssumme:

900.000,00 €

 

Gesamtgröße

Wellnessbereich:

 

ca. 5.000 m²

 

Bauherr/AG:

Kurbetriebsgesellschaft Bad Zwischenahn GmbH

Unter den Eichen 18

26160 Bad Zwischenahn

 

Architekten:

De Witt, Dohrn, Janssen

Seerosenweg 3

26160 Bad Zwischenahn

 

 

Hinweis

Auftragsentscheidend waren die Referenzen der Vorprojekte, die persönlich vom Bauherrn und Architekten besichtigt wurden.