Massage Treatment

Die Massage ist eine Therapieform, die der mechanischen Beeinflussung von Haut, Bindegewebe und Muskulatur dient. Durch verschiedene Handgriffe und den möglichen Einsatz von Hilfsmitteln werden Dehnungs-, Zug- und Druckreize ausgeübt.


FIRE & ICE Wellness hat aktuell die Wünsche verschiedener Therapeuten aufgenommen und setzt in Zukunft ein besonderes Highlight unter den Massage-Treatments.


Weitere Informationen >

Massage-Treatment

Schärfen Sie Ihre Sinne und konzentrieren Sie sich nur noch auf Berührungen und Sinnesempfindungen durch die völlige Reduktion sensorischer Umgebungsreize im abgedunkelten Raum (nur für den Therapeuten Orientierungs-LED-Punkte). Keine unnötigen Ablenkungen durch Lichteinflüsse und Dekorationsmaterial. Ordnen Sie Ihre Sinne und machen Sie neue Erfahrungen. Geben Sie Ihren Gedanken Zeit und Raum.

Die Wirkung der Massage erstreckt sich dabei nicht nur auf die behandelten Körperstellen, sondern auf den gesamten Organismus.

 

Die Massage zählt zu den ältesten und auch beliebtesten Heilmitteln. Im Lauf der Zeit entwickelten sich dabei vielerlei verschiedenste Massagearten und -techniken.

 

FIRE & ICE WELLNESS legt mittlerweile zusätzlich ein Hauptaugenmerk auf die Entwicklung von Massage-Treatments der Sinnesreize...

 

"MASSAGE":

Anti Stress Massage
Hier werden Schultern, Nacken, Gesicht und Dekolleté mit langsamen, rhythmischen Streichbewegungen massiert. Durch die verschiedenen Massagetechniken und Gelenklockerungen wird zum einen die Muskulatur entspannt und belebt zugleich, und zum anderen werden Stress und Ärger abgebaut.

Aromamassage
Hier werden ätherische Öle tief in die Haut einmassiert um das Nerven-, Blut- und Lymphsystem zu stimulieren. Dabei wird die Haut gepflegt, entspannt, belebt, erfrischt, erwärmt oder aber auch gekühlt. Zeitgleich werden die Düfte über die Nase aufgenommen und fördern nicht nur das Wohlbefinden, sondern unterstützen auch den Stressabbau.

Breuss Massage
Diese wurde als eine Bandscheiben-Regenerations-Massage entwickelt. Diese Form der energetischen Rückenmassage löst sanft seelische und körperliche Blockaden, lockert die Muskulatur entlang der Wirbelsäule und leitet die Regeneration unterversorgter Bandscheiben ein. Zur Behandlung wird ein spezielles Johanneskraut-Öl verwendet, das von den Bandscheiben leicht aufgenommen wird und sie weicher und elastischer macht.

Bürsten Massage
Diese ist eine Methode bei der die Haut mit Hilfe einer z.B. Bürste aus Naturborsten, massiert wird. Das Bürsten regt die Durchblutung der Haut an, reguliert den Blutdruck und wirkt anregend auf die Organe und den Kreislauf.

Energetische Massage
Diese kombiniert verschiedene Massagetechniken aus der westlichen und östlichen Massagepraxis und bezieht den ganzen Menschen in den Massageprozess mit ein. Das Zusammenspiel der verschiedenen Behandlungsmethoden, wie zum Beispiel wirksame Bestandteile der klassischen Massage und der Akupressur, lockert die Muskulatur des gesamten Körpers, wirkt sanft auf die Meridiane (Energie-Leitbahnen) und die Chakren (Energie-Zentren) ein, löst körperliche und seelische Spannungen und wirkt regenerierend auf den natürlichen Energiekreislauf.

Hot Stone Massage
Diese Massagemethode fördert auf angenehme Weise die Durchblutung und lockert Verspannungen. Die auf den Körper übertragene Wärme aktiviert körpereigene Energiequellen und steigert das allgemeine Wohlbefinden. Bei der Hot- Stone-Massage werden rund geschliffene Lavasteine auf ca. 40 C erwärmt und auf die Energiezentren des Körpers gelegt.

Hot-Chocolate Massage
Die Massage mit einem angenehm warmen und wohlriechenden Schokoladen-Mandelöl-Balsam pflegt dabei nicht nur die Haut, sondern wirkt entschlackend und positiv auf das Herz-Kreislauf-System, regt außerdem die Sinne an und fördert die Freisetzung des körpereigenen Glückshormons

Die Kahi Loa Massage
ist eine besonders sanfte Form hawaiianischer Körperarbeit. Auf Öl wird bei dieser Massagetechnik verzichtet, weshalb sie auch mit Bekleidung durchgeführt werden kann. Im Gegensatz zur herkömmlichen Massage, wird bei der Kahi Loa Massage nur ein leichter Druck auf der Haut, nicht an den Muskeln ausgeübt. Durch bewusstes Atmen und leichte Körperberührungen wird ein Zustand tiefer Entspannung herbeigeführt.

Klassische Massage
Muskelverspannungen und -verhärtungen werden gelöst, die Hautfunktionen angeregt. Durch die Massageanwendung vertieft sich die Atmung, vegetative Funktionen werden harmonisiert und eine psychische Entspannung tritt ein.

Die Kräuterstempel-Massage
Die mit Kräutern gefüllten, in Dampf erwärmten Säckchen aus Leinen- oder Seidenstoff werden bei der Stempelmassage in unterschiedlichen Massagebewegungen entlang der Energiebahnen nach dem Ying-Yang-Prinzip bewegt. Kurze und gezielte Klopfbewegungen wechseln sich mit langsamen und intensiven Streichbewegungen ab. Dabei entfalten sich die Wirkstoffe der Kräutermischung und das zuvor auf den Körper aufgetragene Öl wird in die Haut einmassiert. Die Stempelmassage kann je nach Zusammenstellung der Kräuter sowohl beruhigend und entspannend als auch erfrischend und anregend auf das vegetative Nervensystem wirken.

Klangschalenmassage
Bei dieser werden spezielle Messing-Klangschalen auf den bekleideten Körper des liegenden Menschen gelegt und angeschlagen. Feine Töne und Vibrationen breiten sich im ganzen Körper aus und aktivieren die Selbstheilungskräfte.

Die Lomi Massage
wird auch Lomi Lomi Nui genannt und ist nach hawaiianische Art. Diese wird in besonderer Atmosphäre mit duftenden Ölen und Musik durchgeführt. Lomi Lomi besteht aus einer Mischung aus Ritual, Massage, Tanz, Heilgesang und Körperarbeit. Alle Körperregionen, insbesondere der Rücken, werden mit langen Massagestrichen massiert. So wird ein Gefühl tiefer Geborgenheit, Entspannung und die Loslösung seelischer Blockaden erreicht.

Die Qi- oder Chi-Massage
ist eine ganzheitliche Methode zur Erhaltung der Gesundheit und Linderung von Beschwerden. Qi bezeichnet nach dem asiatischen Verständnis die Lebensenergie, die in vorgegebenen Bahnen - den so genannten Meridianen - durch den menschlichen Körper fließt. Werden ganz bestimmte Punkt auf diesen Energieleitbahnen stimuliert, können unterschiedliche Wirkungen hervorgerufen werden. Bei der Qi-Massage z.B. werden die Energiepunkte mit Druck-, Streich- und Knetbewegungen angeregt und Blockaden im Energiefluss aufgehoben.

Die Reflexzonenmassage
Diese Massagetechnik hat als Grundlage, dass die Reflexzonen im Körper alle Organe und Muskelgruppen auf der Hautoberfläche und im Unterhautbereich spiegeln. Es gibt sie an Rücken, Fuß, Hand, Ohr, Nase und Kopf. Durch die Anregung des Blutkreislaufs und der Nervenstimulation soll dem Körper mehr Sauerstoff und mehr Nährstoffe zugeführt werden.

Das Schröpfen
ist eine Form der Reiztherapie, die auf Unterdruck in sogenannten Schröpfköpfen basiert und zur Schmerzlinderung beitragen soll. Schröpfen regt das Immunsystem, den Stoffwechsel und den Lymphfluss an.

Shiatsu
ist eine ganzheitliche Behandlungsform, die in Japan gleichberechtigt neben der Schulmedizin existiert. Diese Massageform versucht nicht nur auf der rein körperlichen Ebene Spannungen abzubauen, sondern begibt sich gleichzeitig auf die Suche nach den zugrunde liegenden Lebens-, Denk- und Verhaltensmustern, die sich auf der Körperebene in Form von verschiedenen Krankheitssymptomen äußern. Shiatsu bedeutet frei übersetzt Fingerdruck und ist eine Form der manuellen Behandlung, bei der Daumen, Finger und Handteller, jedoch keine mechanischen oder anderweitigen Instrumente benutzt werden, um Druck auf die Haut auszuüben. Ziel dieser Behandlung ist es, innere Fehlfunktionen zu korrigieren, um die Gesundheit zu fördern und zu erhalten und um bestimmte Krankheiten zu behandeln.

Das Ziel einer Wohlfühl- oder auch Entspannungsmassage
ist Erholung und Stressabbau. Sie hat daher nichts mit einer medizinischen Massage gemein, sondern dient ausschließlich der Verbesserung des allgemeinen Wohlbefindens und lässt sich somit auch nicht auf bestimmte Massagetechniken beschränken. Eine Wohlfühlmassage ist für jeden bestens geeignet, der sich etwas Gutes gönnen, mal wieder herrlich entspannen und den Alltag hinter sich lassen möchte.